BVCebras Fanforum (http://www.bvcebras.com/index.php)
- BV Cloppenburg (http://www.bvcebras.com/board.php?boardid=1)
-- BVC 1. Herren (http://www.bvcebras.com/board.php?boardid=2)
--- Kader 2017/2018 (http://www.bvcebras.com/threadid.php?threadid=1040)


Geschrieben von Exil-BVC'er am 06.01.2018 um 14:00:

Die Verbleibezeit beim BVC ist bis auf wenige Ausnahmen gering. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen ist ein ständiges Kommen und Gehen da. Bei den Damen kann ich es verstehen. Deutsche Spielerinnen ziehen ja nicht aus dem Rheinland nach Clp um. Da bleibt nur der auswärtige internationale Markt mit der sehr signifikanten Fluktuation. Bei den Herren wurde jetz gegengedteuert. Söldnertum wird nicht mehr geduldet. Es werden jetzt bodenständige, charakterstarke Spieler aus der Gegend gesucht. Selbst ein Abstieg in die Landesliga ist beim BVC nicht das Ende der Welt. Ich hoffe, dass jetzt noch 4 Spieler für die Rückrunde gefunden werden, die diesem Profil entsprechen und das sich weitere mögliche Abgänge in Grenzen halten. Es muss endlich mal eine Kontinuität geben.


Geschrieben von Schwarz und Weiß am 07.01.2018 um 07:33:

Hallo Exiler,

Ich vermute eher, dass die Fluktuation in den letzten Monaten und Jahren so hoch ist, weil anscheinend grundlegende Sachen brach liegen (Bezahlung usw!). Beispiele, dass auch von weiter weg kommende Spieler sich identifizieren können, ist ja z.B. mit Westerveld und anderen belegt.


Geschrieben von Exil-BVC'er am 07.01.2018 um 10:12:

Die Liquiditätsengpässe führten fraglos zu Unruhen. Die speziellen und BVC-spezifischen Gründe hierfür sind allgemein bekannt. Westerveld ist 2009 aus Meppen gekommen. Also nicht von weit weg. Er ist dem Verein und der Stadt auf Grund seiner Tätigkeit bei einem hiesigen Zweiradhersteller treu geblieben. Nur so muss es gehen. Söldner, die finanziell nur vom BVC abhängig sind, werden bei verspäteten und nicht vom Verein direkt verschuldeten Gehaltszahlungen gleich nervös. Gezahlt wurde dem Vermehmen nach immer noch. Es geht demnach m. E. nur über die Schiene Arbeitsplatz + Fussball. Studenten könnten durch interessante Praktikas bei Wirtschaftspartnern des BVC gebunden werden.


Geschrieben von Zeitreisender am 11.01.2018 um 06:55:

Was ist eigentlich mit den angekündigten neuen Sponsoren?? Einmal war was von Kaufland in der Presse aber danach nichts mehr gehört! Auch auf der HP tut sich gar nichts. Die Abgänge sind auch alle noch drauf.
Wie man hört hat sich auf der Gehaltsfront auch noch nichts bewegt unglücklich


Geschrieben von Exil-BVC'er am 11.01.2018 um 07:36:

Alles wird gut Zeitreisender!


Geschrieben von BVC-Alf am 11.01.2018 um 10:06:

Es ist sehr viel in Bewegung. Aber alles braucht auch etwas Zeit. Wer am kommenden Freitag und Samstag den pk-cup besucht, wird dort auch so manches entdecken können....

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH