Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Gamemenü Zum Portal Zur Startseite Häufig gestellte Fragen

BVCebras Fanforum » Medien » Andere Fotos » SV Werder Bremen vs. TSG Hoffenheim » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rubbel99
Haudegen


Dabei seit: 15.07.2012
Beiträge: 540

SV Werder Bremen vs. TSG Hoffenheim Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

1:0 (1:0)
DFB-Pokal 2. Runde, Deutschland
Weserstadion, Bremen
31.120 Zuschauer


Mittwochabend, Flutlicht, DFB-Pokal. Kann man unter der Woche mal mitnehmen, wenn man irgendwas in der Nähe hat. In einer Dreiviertelstunde ist man von uns aus in Bremen, zudem war die Freundin noch nie im Weserstadion. Das änderte sich Mittwoch.

Kick-Off war erst um 20:45 Uhr, wir hatten nach Feierabend also viel Zeit für eine entspannte Anfahrt an die Weser. Über die A1 ging es zur Ausfahrt „Bremen-Hemelingen“, von da aus zum „Hanse-Carree“. Dort parkten wir kostenlos, versorgten uns noch eben mit etwas Flüssigem und machten und mit der S-Bahn-Linie 3 vom Weserwehr auf dem Weg zum Weserstadion. Nur wenige Minuten später erreichten wie Haltestelle „Weserstadion“, weitere Minuten später standen wir vor dem Stadion. Gut zwei Stunden vor Spielbeginn war schon gut was los im Umfeld. Über dreizehn Jahre nach meinem letzten Besuch mit einem Spiel der Profis (zwischendurch war ich schon beruflich wieder im Weserstadion) hat sich die Hütte mächtig verändert. Die Laufbahn ist weg, das Weserstadion ist ein reines Fußballstadion und man sitzt nah am Geschehen. Ändert aber nichts daran, dass ich Werder nach wie vor nichts abgewinnen kann.

Mit Einlass betraten wir neunzig Minuten vor dem Spiel das Weserstadion. Wir hatten unsere Plätze im Block 20 auf dem Unterrang, legten im Vorfeld 30.-€ pro Ticket auf den Tisch und bekamen dafür einen Platz in Höhe der Eckfahne. Gute Plätze, gute Sicht und ein ordentlicher Preis. Nicht ganz so ordentlich waren die Preise im Catering: 3,30 € für eine Bratwurst, 4,20 € für ein Getränk (0,5 L - plus 1.-€ Pfand) – irgendwie passen Preis und Leistung dort gat nicht mehr zusammen. Zudem muss der Besucher sein Bargeld in eine „Werder-Card“ tauschen, bezahlt alleine für die Karte 5.-€ Pfand und kann nur damit (oder einer GiroGo-fähigen EC-Karte) im Stadion bezahlen. Ich wünsche mir immer sehnlicher den guten alten, klassichen Fußball zurück. 17.-€ legten wir für zwei Würstchen und zwei Softdrinks auf den Tisch. Vegetarier sind im Weserstadion aufgeschmissen, denn es gibt nichts fleischloses zu Essen. Veganer dürfen Atmen – das war's dann aber auch schon. Wir hatten noch Zeit bis zum Anstoß und schauten uns auf einem der zahlreichen TV-Schirme im Stadionumlauf die anderen Spiele an. Auch damit werde ich mich nie anfreunden können. Aber gut, der morderne Fußball ist eben so und wenn ich sandige Stehplätze haben will, muss ich wohl mal wieder an den Bischofsholer Damm nach Hannover oder ans Schloss Strünkede nach Herne fahren.

Eine Dreiviertelstunde vor dem Spiel begaben wir uns ins Stadion. Das Weserstadion zu Bremen fasst 42.100 Zuschauer auf zwei Rängen. Die meisten von Ihnen nehmen auf grü-weißen Schalensitzen Platz, Stehplätze gibt es nur im Bereich der ostkruve (Heimkruve) und im Gästebereich. Der Ring zwischen den beiden Rängen ist mit Logen zugebaut, alles in allem ist das Weserstadion ein modernes Stadion, weicht aber dennoch von den üblichen Betonklötzen deutlich ab. Alleine schon wegen seiner einmaligen Flutlichtanlage: vier große und kantige Masten leuchten das Stadion aus und sind auch von der A1 (Weserbrücke) sehr gut sichtbar. Das Flutlicht ist für mich das Highlight des Weserstadions.

Auf dem Rasen sahen wir eine insgesamt durchwachsene Partie, die Bremen am Ende glücklich gewinnen konnte. Auf den Rängen lief es wesentlich besser: Hatte ich das Weserstadion bisher als durchschnittlich in Erinnerung so muss ich das korrigieren. Phasenweise war es brachial laut im Rund, vor allem die minutenlangen Wechselgesänge zwischen der Ostkurve und dem Rest des Stadions überzeugten voll. Sehr starker Auftritt! Stark fand ich auch das politische Statement der Ostkurve. In großen Lettern ragten Zaunfahnen vom Oberrang, auf denen „Kein Fußball den Faschisten“ oder „Refugees welcome“ zu lesen war. Zudem überzeugte Bremen mit einer zwar einfachen, aber dennoch gut anzusehenden Choreo zum Einlaufen der Teams. Und Hoffenheim? Ok, die Kommerzjünger aus dem Kraichgau waren anwesend. Mehr aber auch nicht. Gut 300 dürften es im Stadion gewesen sein und trotz des Platzes nah am Gästeblock hat man nur selten was von Ihnen vernommen.

Beide Teams regelten das Pokalspiel innerhalb der neunzig Minuten. Nach Abpfiff ging es zügig zurück zur S-Bahn und keine halbe Stunde nach dem Schlusspfiff im Stadion saßen wir am Hanse-Carree wieder im Auto. Ähnlich flüssig lief die Rückfahrt, es gab keine besonderen Vorkommnisse.



Bildanhänge:
Dateiname: 20171025_191342-001.jpg
Dateigröße: 208.27 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_200319-001.jpg
Dateigröße: 272.95 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_200329-001.jpg
Dateigröße: 343.44 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_200335-001.jpg
Dateigröße: 213.56 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_200342-001.jpg
Dateigröße: 418.89 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_201037-001.jpg
Dateigröße: 290.20 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_203600-001.jpg
Dateigröße: 199.67 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: 20171025_203625-001.jpg
Dateigröße: 332.52 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_204254-001.jpg
Dateigröße: 329.24 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171025_215355-001.jpg
Dateigröße: 213.08 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: 20171026_110631-001.jpg
Dateigröße: 179.35 KB
Download Downloads: 2

28.10.2017 12:43 Rubbel99 ist offline Email an Rubbel99 senden Beiträge von Rubbel99 suchen Nehmen Sie Rubbel99 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher gesamt : 1302171 «» Besucher heute : 3519 «» Besucher gestern : 622