Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Gamemenü Zum Portal Zur Startseite Häufig gestellte Fragen

BVCebras Fanforum » BV Cloppenburg » BVC 1. Herren » Was wird aus dem BVC? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (15): « erste ... « vorherige 13 14 [15] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2228

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Herren kennen den Verein am besten und sollten nun im Sinne des Vereins die richtigen Entscheidungen anstoßen. Um den Erhalt des Vereins zu gewährleisten, wäre ein Wiederantritt bestimmter Personen mangels Alternativen denkbar bzw. unvermeidbar. Ob die Mitglieder dem einen oder anderen die Stimme bei der JHV geben würde, steht freilich auf einem ganz anderen Papier.


21.12.2018 10:21 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2228

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Herren kennen den Verein am besten und sollten nun im Sinne des Vereins die richtigen Entscheidungen anstoßen. Um den Erhalt des Vereins zu gewährleisten, wäre ein Wiederantritt bestimmter Personen mangels Alternativen denkbar bzw. unvermeidbar. Ob die Mitglieder dem einen oder anderen die Stimme bei der JHV geben würde, steht freilich auf einem ganz anderen Papier.


21.12.2018 10:24 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
sam
Grünschnabel


Dabei seit: 27.01.2018
Beiträge: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

https://www.mt-news.de/lokalsport.php?aid=25825
Bei euch brennt doch nicht nur der Baum....


21.12.2018 20:49 sam ist offline Beiträge von sam suchen Nehmen Sie sam in Ihre Freundesliste auf
Jonos
Foren As


Dabei seit: 04.12.2012
Beiträge: 76

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Endlich eine Entscheidung! Jetzt kann gearbeitet werden und hoffentlich das Beste für den Verein erreicht werden!!!


Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Jonos am 27.12.2018 16:47.

21.12.2018 21:42 Jonos ist online Email an Jonos senden Beiträge von Jonos suchen Nehmen Sie Jonos in Ihre Freundesliste auf
Jonos
Foren As


Dabei seit: 04.12.2012
Beiträge: 76

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

smile


Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jonos am 21.12.2018 21:48.

21.12.2018 21:42 Jonos ist online Email an Jonos senden Beiträge von Jonos suchen Nehmen Sie Jonos in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2228

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, das wirtschaftliche Gründe für die Entscheidung ausschlaggebend waren. Die Saison wird bei realistischer Betrachtungsweise sowieso nur noch abgewickelt. Wichtig ist sowieso der Januartermin.

http://m.spiegel.de/sport/fussball/fuenf...-a-1245171.html

In den Spiegel hat es der BVC gebracht....


21.12.2018 21:52 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2228

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

https://www.mt-news.de/index.php?aid=25825

Für mich total erwartungsgemäß ist T. Bünger nun auch weg. Mal schauen, ob die Mannschaft überhaupt noch einen Vorturner braucht.

Dieses Chaos nervt und die Schuld immer bei Fans und Kritikern für angebliche Grabenkämpfe zu suchen sind reine Ablenkungsmanöver.

Ich hätte nie im Leben gedacht, dass sich der Verein in so einem bedrohlichen Zustand befinden würde.

Eine Neugründung oder Übertragung der Spielrechte des männlichen Bereiches (falls möglich) auf den JFV BVC oder auf einen neuen Verein halte ich nun für eine mögliche prüfbare Option. Im "alten" BVC könnten die Damen dann weiter ihr Glück versuchen.....


22.12.2018 16:18 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4165

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Imke Wübbenhorst, zusammen mit Lars Arkenbout als Co-Trainer, also. Dazu vier Spieler aus der A-Jugend (Lizenberger, Tiemann, Kanjo und Koop). Ob das für den Klassenerhalt reicht? Ich bezweifle es. Dass wir da unten als Tabellenletzter stehen, liegt meiner Meinung nach absolut nicht am alten Trainerduo, sondern eher an den ganzen Umständen im Verein. Vier Verstärkungen aus der Jugend sind sicher gut für den Anfang, aber meiner Meinung nach fehlen dem Team zwei-drei erfahrene Spieler beziehungsweise Säulen, die es stabilisieren. Die Veranlagung haben schließlich die meisten Spieler, doch es fehlt an Erfahrung. Mal sehen, ob es alleine mit internen Verschiebungen bei weiteren Etatkürzungen (schließlich können sich zwei Trainergehälter und zwei Spielergehälter eingespart werden) zum Klassenerhalt reichen wird.

Die letzten drei Jahre brauchte es 33, 34 und 40 Punkte, um Platz 12 zu erreichen. Auf weniger Absteiger braucht man nicht hoffen, wenn man sich mal ansieht, wer in der RL Nord vermutlich alles in die Oberliga Niedersachsen absteigen wird. 7-8 Siege müssen in 12 Spielen also mindestens her und das wird schon super schwer. Da darf man kaum noch Punkte herschenken.


26.12.2018 17:22 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2228

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es geht m. M. nach darum, dass die Erste Herren die Spielzeit mit den geringsten finanziellen Mitteln abwickelt. Bei allem Respekt vor IW und dem Kader fehlen noch mindestens drei Qualitätsspieler, um den Abstieg noch zu vermeiden. Diese wird es nicht geben und so sehe ich das Ganze als Vorbereitung auf die kommende Landesligasaison. Es sollten möglichst viele Talente jetzt oder nach den Vorstandswahlen schon gehalten werden, um nicht weiter ins Bodenlose zu rutschen.


26.12.2018 22:03 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Schwarz und Weiß Schwarz und Weiß ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 04.08.2017
Beiträge: 57

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bünger hat intern kund getan, dass er u.a. auch geht, weil er nicht unter einer Frau arbeiten will...

In welchem Jahrhundert lebt der Bünger?


27.12.2018 14:05 Schwarz und Weiß ist offline Email an Schwarz und Weiß senden Beiträge von Schwarz und Weiß suchen Nehmen Sie Schwarz und Weiß in Ihre Freundesliste auf
Rubbel99
Haudegen


Dabei seit: 15.07.2012
Beiträge: 567

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Imke Wübbenhorst als neue Trainerin des BVC zu präsentieren war ein guter, mutiger und vor allem richtiger Schritt. Der BVC muss gerade in der jetzigen Situation schauen, dass man sich finanziell nicht noch eine "Baustelle" in Haus holt und man dennoch kompetentes Personal bindet. Das ist den Verantwortlichen mit dem Schritt gelungen.

Den Hype um die ganze Geschichte verstehe ich allerdings nicht. Auf der einen Seite ist es das Normalste der Welt wenn Herren Mannschaften im Damen- oder Juniorinnenbereich trainieren. Auf der anderen Seite soll es aber etwas besonderes sein, wenn nun eine Frau eine Herrenmannschaft trainiert? Sorry, wir leben in 2018 und längst sind Frauen ebenso viel "wert" wie Männer. Und das ist auch gut so!

Wenn Thorsten Bünger nicht unter einer Frau arbeiten möchte dann ist das in erster Linie seine Entscheidung. Nachvollziehen kann ich das allerdings auch überhaupt nicht. Wie gesagt, wir haben (noch) das Jahr 2018...

Ich wünsche dem BVC und vor allem Imke Wübbenhorst nun eine ruhige Zeit und ein gutes Gelingen in der restlichen Saison. Das Ziel "Klassenerhalt" ist ambitioniert, dennoch rechnerisch nicht unmöglich und wenn es am Ende doch klappt, dann haben alle Seiten zumindest in dieser Sache alles richtig gemacht. Zu wünschen wäre es.


Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Rubbel99 am 27.12.2018 15:11.

27.12.2018 15:06 Rubbel99 ist offline Email an Rubbel99 senden Beiträge von Rubbel99 suchen Nehmen Sie Rubbel99 in Ihre Freundesliste auf
SchwarzundGelb
Tripel-As


Dabei seit: 04.11.2016
Beiträge: 235

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Torsten Bünger, der zuvor zweiter Mann war und schon in der Landesliga Cheftrainer war, sicherlich damit rechnete die Nachfolge von Olaf anzutreten, ist total normal und verständlich.
Wenn er dann als Co aussteigt ist das in Ordnung- alleine wenn man weiß was Torsten über Jahre schon alles für den BVC geleistet hat. Er ist ein BVCer mit Herz.

Seltsam finde ich, dass jemand, der vom Fußball keine Ahnung hat, Trainergespräche führt und Entscheidungen trifft. Wer es dann am Ende wurde, spielt keine Rolle. Niemand, egal ob Frau oder Mann kann die Saison noch retten.

Die Tatsache alleine ist dem Umstand geschuldet, dass jegliche sportliche Kompetenz (Scheibel, Blancke, Bünger) unter den Notvorständen abhanden gekommen ist.
Das nun ein sehr guter Jugendtrainer Gefahr läuft zusätzlich verbarnnt zu werden, ist bezeichnend für den fehlenden sportlichen Sachverstand der nun handelnden Personen.

Mir tut das neue Trainerteam leid, denn mehr als ein Scheitern ist mit einer zugegeben guten und engagierten A-Jugend nicht möglich. Leider!


__________________
Fans besuchen die Wettkämpfe ihrer Mannschaft und begleiten ihre Mannschaft zu Auswärtsspielen

27.12.2018 19:16 SchwarzundGelb ist offline Email an SchwarzundGelb senden Beiträge von SchwarzundGelb suchen Nehmen Sie SchwarzundGelb in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2228

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gut ist er einmal, dass versucht wird, den totalen Abgesang zu verhindern. Selbst am zweiten Weihnachtstag brannte das Licht auf der Geschäftstelle. Der BVC sollte in 2019 einen kompetenten Vorstand wählen. Dazu gehört eine fussballaffine Kraft. Hier krankte es in den letzten Jahren. Neben einem Fussballfachmann braucht es einem Finanz-und Steuerfachmann, denn Vereine stehen vor dem Staat wie GmbHs und AGs dar und werden so turnusgemäß geprüft. Zudem müssen die Etats nachhaltig aufgestellt werden und die Liquidität durch kontinuierliches Reporting gesteuert werden. Weiter braucht es einen Vermarkter, idealiter eine CloppenburgerIn mit Kontakten zur hiesigen Geschäftswelt, die Ordnung in die Sponsorenansprache reinbringt. Natürlich ist immer ein Jurist von Nöten.

Um Umfeld braucht es neue Ideen. Der Verein muss als Verein sichtbar werden. Der JFV als "Parallelverein" betreibt eine sehr gute Öffiarbeit. Im Stadion gehört der VIP Raum geöffnet. Freitagspiele bringen dort gute Frequenzen und Umsatz. Eine Teilung des Raums ist realisierbar.

Um die Mitglieder zu binden, wäre die Einführung einer "BVC-Card" eine gute Sache. Rabatte oder Angebote der Wirtschaftspartner könnten so den Mitgliedern angeboten werden, sodass Win-Win Situationen entstehen.

Natürlich braucht der Verein Manpower und Geduld. Aber ohne Mut für Neues geht es leider nicht.


27.12.2018 20:40 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Seiten (15): « erste ... « vorherige 13 14 [15]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher gesamt : 3291891 «» Besucher heute : 4884 «» Besucher gestern : 6836