Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Gamemenü Zum Portal Zur Startseite Häufig gestellte Fragen

BVCebras Fanforum » BV Cloppenburg » BVC II » Bezirksliga 2010/2011 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gandi bvcebras gandi bvcebras ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 1849

Bezirksliga 2010/2011 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Unsere Zweite hatte heute Trainingsauftakt. Sehr viele neue Gesichter dabei. Mal sehen was es in der neuen Liga nach dem Abstieg jetzt so gibt.


__________________
BallspielVerein Cloppenburg

Stadion Friesoyther Straße

08.07.2010 23:08 gandi bvcebras ist offline Email an gandi bvcebras senden Beiträge von gandi bvcebras suchen Nehmen Sie gandi bvcebras in Ihre Freundesliste auf Füge gandi bvcebras in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Thomas Wegmann bleibt auch. Das ist schon mal eine sehr gute Nachricht. Wird ein sicherer Rückhalt für die Zweite sein. Zusätzlich ist er dann auch noch spielender Co-Trainer.
Außerdem sind viele gute Spieler wie Mielke, Ellermann oder Rutz zurückgekehrt. Das sind gute Voraussetzungen für einen Neubeginn der Zweiten. Eine sehr gute Spielerqualität ist in jedem Fall vorhanden.


09.07.2010 07:26 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Zweite verliert nach grausiger Leistung 0:2 gegen Emstek. Da droht so wieder ein Abstieg


26.07.2010 22:41 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
gandi bvcebras gandi bvcebras ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 1849

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BVCerin
Die Zweite verliert nach grausiger Leistung 0:2 gegen Emstek. Da droht so wieder ein Abstieg


Glaube kaum das in der Bezirksliga sofort wieder der Abstieg droht. Dazu hat die Zweite zu viel Potenzial


__________________
BallspielVerein Cloppenburg

Stadion Friesoyther Straße

27.07.2010 13:35 gandi bvcebras ist offline Email an gandi bvcebras senden Beiträge von gandi bvcebras suchen Nehmen Sie gandi bvcebras in Ihre Freundesliste auf Füge gandi bvcebras in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das erste Spiel ist gegen Barssel, das sollte für uns eigentlich machbar sein. Dann kommen mit Osterfeine und Damme zwei etwas schwerere Spiele.


27.07.2010 13:39 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVC-Alf
Moderator


Dabei seit: 28.01.2010
Beiträge: 656

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BVCerin
Die Zweite verliert nach grausiger Leistung 0:2 gegen Emstek. Da droht so wieder ein Abstieg


Da droht alles - Abstieg, Meisterschaft, Mittelfeldplatz, aber leider auch Dauerpessimisten....


28.07.2010 09:42 BVC-Alf ist online Email an BVC-Alf senden Beiträge von BVC-Alf suchen Nehmen Sie BVC-Alf in Ihre Freundesliste auf
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

3:1-Sieg in der Endphase gegen Kreisliga Garrel. Wenig überzeugendes, dennoch gewonnen. Das muss besser werden. Tore: Bock, Oer, Eigentor.


29.07.2010 07:48 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Zweite ist komplett neu. Das muss erst zusammenwachsen. Aber die Truppe dürfte eigentlich sehr gut sein, müsste eigentlich oben mitspielen.
Ist T. Kaiser eigentlich noch mit dabei?


29.07.2010 11:14 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nikurasu

Ist T. Kaiser eigentlich noch mit dabei?

nein.
Es spielten: Kessler, gr. Kohorst, Bartek, Lampe, Lübbe, Bott, Oer, Rutz, Mielke I, Mielke II, Eddin, Bock, Stöver, Maslov.


29.07.2010 11:36 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Aufsteiger STV Barßel feiert gelungene Saisonpremiere
Fußball Bezirksligist gewinnt daheim 2:1 gegen BV Cloppenburg II – Platzverweis für David Niemeyer

Barßel - Die Bezirksliga-Fußballer des STV Barßel haben eine gelungene Saisonpremiere gefeiert. Die Elf von Spielertrainer Stefan Börgers gewann am Sonntag das Heimspiel gegen den BV Cloppenburg II mit 2:1 (1:1).

Kreisliga-Meister Barßel hatte nicht in Bestbesetzung antreten können. Börgers musste auf Sebastian Koch verzichten. Der Leistungsträger fiel wegen einer Bänderverletzung aus.

Dennoch entfachten die Barßeler vor 150 Zuschauern im Jahnstadion zunächst Druck. Die Cloppenburger zogen sich tief in die eigene Hälfte zurück. Martin Kreklau vergab in der 10. Minute die Riesenchance zur Führung.

Barßel erspielte sich aber weitere gute Möglichkeiten. Eine davon nutzte Viktor Knopf nach Vorarbeit Martin Kreklaus zur Führung (23.).

Die Gäste lockerten erst gegen Ende der ersten Halbzeit ihren Defensivgürtel. Sie setzten die Hausherren sogar richtig unter Druck. Das zahlte sich aus: Nach einer Flanke von Dennis Rutz stand Andreas Oer goldrichtig. Er markierte den Ausgleich (45.).

Im zweiten Abschnitt erwischte Cloppenburg den besseren Start. Alexander Bock vergab die große Chance zum 2:1 (55.). Danach lief es bei den Barßelern besser. Der STV gab wieder Gas: Kreklau konnte von David Niemeyer nur noch per Foul im Cloppenburger Strafraum gestoppt werden. Niemeyer sah die Ampelkarte, den fälligen Elfmeter netzte Goalgetter Kreklau ein (68.).

In Überzahl erspielte sich der Aufsteiger zahlreiche Chancen. Allerdings zeigten Barßels Spieler Nerven. Sie ließen gleich vier glasklare Torgelegenheiten ungenutzt. „Wir haben uns bei den Konterchancen ziemlich dumm angestellt“, ärgerte sich Barßels Co-Trainer Andre Bergmann.

Unmittelbar vor dem Schlusspfiff bot sich der Cloppenburger Oberliga-Reserve die große Chance zum Ausgleich: Doch Andreas Oer scheiterte mit einem Kopfball aus kürzester Distanz an Barßels Keeper Eike ter Veer.

Tore: 1:0 Viktor Knopf (23.), 1:1 Oer (45.), 2:1 Kreklau (68., Foulelfmeter).

Gelb-Rote Karte: David Niemeyer (68., BV Cloppenburg II).

STV Barßel: ter Veer - Wolken, Frye, Elsen, Büscherhoff (90. Fugel), Kreklau, Weber, Faust, Börgers, Eirich (88. Alexander Knopf), Viktor Knopf.

BV Cloppenburg II: Kessler - gr. Kohorst, Lübbe, Assinouko, Oer, Maslov (70. Ellermann), Rutz, Stöver, Niemeyer, Andrzejewski, Bock.

Schiedsrichter: Marcel Hamphoff.


Quelle: www.nwzonline.de

Schade, schade...
Niemeyer mit Gelb-Rot...
Assinouko ist in der Startelf, ist er jetzt doch verpflichtet worden???

Nächste Woche hat der BVC erstmal spielfrei...

Was ist eigentlich mit Andreas Zimmermann? Als ich ihn gestern beim Stade-Heimspiel nicht auf der Bank bzw. im Kader gesehen hatte, dachte ich, er wäre bei der Zweiten. Oder ist er etwa verletzt?


09.08.2010 21:32 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auszug aus der MT von morgen

Zitat:
Bettenstaedt freut sich auf Zeqo

Fußball-Bezirksliga:

Kreis Cloppenburg (her) – Da die Partie des STV Barßel gegen SV Peheim (4:2) vorgezogen wurde und zudem TuS Emstekerfeld ein spielfreies Wochenende genießt, sind nur noch vier Mannschaften aus dem Kreis Cloppenburg in der Fußball-Bezirksliga am Sonntag im Einsatz. SV Emstek in Mühlen, SV Altenoythe in Dinklage und BV Cloppenburg II in Osterfeine müssen auswärts ran, SV Molbergen hat gegen Steinfeld Heimrecht.

Osterfeine - Cloppenburg II. Die zweiwöchige Pause seit dem 1:2 im ersten Saisonspiel beim STV Barßel löste in BVC-Trainer Til Bettenstaedt zwiespältige Gefühle aus. „Einerseits konnte die neu formierte Mannschaft so die Zeit nutzen, um Dinge im Training einzustudieren, andererseits hätten wir die Niederlage gerne sofort wieder gut gemacht.“ Personell gab es beim BVC II einige kleine Probleme. Adrian Ellermann konnte wegen leichter Blessuren nicht regelmäßig trainieren. Auch Steve Mielke war die letzten zwei Wochen verhindert. Zudem plagen Eftimos Stoimenou Adduktorenprobleme. Bei Letzterem ist ein Einsatz fraglich. Mit Osterfeines Trainer Alket Zeqo trifft Bettenstaedt auf einen alten Bekannten aus Cloppenburger Zeiten. „Er hat mit Sicherheit eine gute Mannschaft beisammen und in unserer Liga kann sowieso jeder jeden schlagen“, sagt Cloppenburgs Coach. Bettenstaedt selbst kann nicht mitwirken, da „das operierte Knie in der Vorbereitung eine Reaktion zeigte und dick geworden ist“. Dabei juckt es ihm schon gewaltig in den Füßen: „Lust aufs Spielen habe ich natürlich schon.“ Osterfeine nimmt nach einer 1:2-Niederlage gegen Damme die ersten Punkte der Saison ins Visier. Sonntag, 15 Uhr.


Quelle: www.mt-news.de


19.08.2010 23:24 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
SW Osterfeine - BV Cloppenburg II 0:2 (0:1). Die Cloppenburger begannen stark. Adrian Ellermann erzielte in der dritten Minute das 1:0. Mit der Führung im Rücken gewannen die Gäste noch mehr Sicherheit. „Die frühe Führung hat uns in die Karten gespielt“, sagte BVC-Spielertrainer Til Bettenstaedt, der wegen Knieproblemen auf einen Einsatz verzichtet hatte.

Doch auch Andre Kaiser, Alexander Bock und Adrian Ellermann hielten Osterfeines Hintermannschaft gehörig auf Trab. „Die Jungs haben ein gutes Spiel gemacht“, lobte Bettenstaedt seine jungen Schützlinge. Zudem ließ die Defensive der BVC-Reserve in der ersten Halbzeit nichts anbrennen.

Im zweiten Abschnitt versuchten die kampfstarken Osterfeiner, mehr Druck zu entfachen. Allerdings konnten sie die BVC-Abwehr um Torhüter Thomas Wegmann nicht knacken. Während der Gastgeber drückte, setzten die Cloppenburger auf Konter. Die Taktik ging auf: Ellermann erzielte nach Vorlage Alexander Bocks das 2:0 (75.). Dabei sollte es bis zum Schluss bleiben.

Unmittelbar nach Spielende herrschte noch einmal große Aufregung: Schiedsrichter Damian Plank zeigte Cloppenburgs Andre Kaiser die Rote Karte wegen angeblicher Beleidigung eines Schiedsrichter-Assistenten. Die Entscheidung brachte Bettenstaedt auf die Palme. „Andre beteuert seine Unschuld. Und auch seine Gegenspieler haben nichts gehört. Ich weiß beim besten Willen nicht, weshalb er die Rote Karte gesehen hat.“

BV Cloppenburg II: Wegmann - gr. Kohorst, Eilers, Andrzejewski, Lübbe, Stöver, Rutz (88. Mielke), Oer (69. Lampe), Kaiser, Bock, Ellermann (90. Botte).

Tore: 0:1, 0:2 Ellermann (3., 75.).

Schiedsrichter: Damian Plank.

Rote Karte: Andre Kaiser (nach Spielende wegen Linienrichter-Beleidigung).


Quelle: www.nwzonline.de

Glückwunsch an unsere Zweite!


23.08.2010 22:51 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Zweite hat heute leider mit 0:2 gegen Damme verloren. Der BVC war zwar besser, hat aber leider nach vorne nicht so viel gerissen. Aus dem Nichts dann das 0:1, nach einer Ecke hat da einer frei eingenickt.
BVC spielte übrigens mit David Niemeyer, der später durch Dio Ipsilos ausgetauscht wurde. In der zweiten Halbzeit konnte die zweite Mannschaft gegen die kompakte Abwehr kein Mittel finden... schließlich noch Gelb-Rot für Bock nach einem Foul. In Unterzahl war es dann schwierig. Kurz vor Schluss dann das 0:2 nach einer Überzahlsituation in der BVC-Hälfte.


28.08.2010 20:56 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aus der MT von morgen

Zitat:
Cloppenburg II - Emstekerfeld. Das Kreisderby ist für beide Mannschaften eine besondere Partie, da in ihren Reihen Spieler stehen, die in der letzten Saison noch für den jeweils anderen Verein aktiv waren. Ellermann, Rutz und Kessler sind nun beim BVC II, Kaiser, Nöh, Thale und Baade beim TuS. „Gerade mit den Spielern, die beim BVC ausgebildet wurden, ist Emstekerfeld eine der stärksten Mannschaften der Liga“, begegnet Cloppenburgs Trainer Til Bettenstadt dem morgigen Gegner mit einigem Respekt. Von der 0:2-Niederlage gegen Damme zeigte sich der Coach „enttäuscht, da wir zu wenig investiert haben und uns da komplett die Siegermentalität gefehlt hat“. Eftimos Stoimenou wird weiterhin mit Adduktorenproblemen fehlen. Unterdessen verstärkt ein neuer Spieler die Reserve von Cloppenburg. Patrick Peczi hat schon länger mittrainiert und wechselt nun vom Bezirksligisten SV Ahlhorn zum BVC II. Emstekerfelds Trainer Paul Jaschke schmeckte die lange Pause von drei Wochen wegen eines Spielausfalls gar nicht: „Man fängt jetzt wieder ganz von vorne an. Der Wettkampf ist wichtig, um in einen Rhythmus zu kommen.“ Jaschke hat den Gegner zweimal beobachtet und kennt einige Cloppenburger noch gut: „So ein Derby mit vielen ehemaligen Spielern ist immer brisant.“ Für Emstekerfelds Trainer bleibt auch abzuwarten, in wie weit die zweite Mannschaft von oben unterstützt wird: „Beim letzten Mal haben auch Jakob Niemeyer und Dio Ipsilos gespielt.“ Beim TuS werden der Langzeitverletzte Volker Kliefoth und Andre Groß weiterhin fehlen. Kapitän Torsten Kliefoth ist nach Schulterverletzung jedoch wieder an Bord. Samstag, 18 Uhr.


Derby gegen Efeld, wahrscheinlich auf Platz 1, also ich bin dabei Augenzwinkern


02.09.2010 23:02 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
gandi bvcebras gandi bvcebras ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 1849

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das hört sich doch nicht schlecht an. Das werde ich mir auch geben.


__________________
BallspielVerein Cloppenburg

Stadion Friesoyther Straße

03.09.2010 13:04 gandi bvcebras ist offline Email an gandi bvcebras senden Beiträge von gandi bvcebras suchen Nehmen Sie gandi bvcebras in Ihre Freundesliste auf Füge gandi bvcebras in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zweite gewinnt mit 3:0 gegen E'feld!
WIR sind nunmal die NUMMER EINS in Cloppenburg und sonst keiner! Selbst unsere Zweiter ist ne Klasse besser als ihr!!!

Wir hätten im Endeffekt auch höher gewinnen müssen. Gerade in der zweiten Hälfte vergaben wir zwei Überzahl-Kontersituationen, die wir unbedingt hätten wegmachen müssen.

Mit Joost Baade hat sich kurz vor Schluss noch ein Ex-BVCer und nun E'felder schwer am Schienbein verletzt. Krankenwagen und Notarzt mussten kommen und brauchten ca. 20 Minuten, bis die da waren... Gute Besserung!
Nach einem Allerweltsfoul leider so eine schlimme Verletzung, aber die Efelder meinen ja wieder, wir wären brutale Treter...


04.09.2010 21:51 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sicher gewann die Zweite verdient. Nur man sollte eines nicht vergessen: gr. Kohorst, Eilers, Niemeyer, A. Kaiser und Ipsilos. Das sind immerhin Spieler dabei gewesen, die zum Kader der Ersten zählen.
Ist das nicht Wettbewerbsverzerrung?

Über andere Zweite wird gelästert, nur der BVC macht das auch. Es ist normal, nur es sollte nicht unerwähnt blieben.


05.09.2010 10:33 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4157

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BVCerin
Sicher gewann die Zweite verdient. Nur man sollte eines nicht vergessen: gr. Kohorst, Eilers, Niemeyer, A. Kaiser und Ipsilos. Das sind immerhin Spieler dabei gewesen, die zum Kader der Ersten zählen.
Ist das nicht Wettbewerbsverzerrung?

Über andere Zweite wird gelästert, nur der BVC macht das auch. Es ist normal, nur es sollte nicht unerwähnt blieben.


Ich bitte Dich, große Kohorst, Eilers und A. Kaiser haben zusammen 39 Minuten gespielt (in der Ersten). Große Kohorst kam GARNICHT zum Einsatz, die beiden anderen wurden jeweils ein mal für 17 bzw. 22 Minuten eingewechselt.
Für mich sind das feste Größen in der Zweiten, die bei jedem Spiel dort im Einsatz sind, und je nach Entwicklung sich für höhere Aufgaben (BVC I) empfehlen können. Sie füllen den Kader der Ersten auf...

Bei Niemeyer und Ipsilos ist das was anderes, hier sehe ich es ähnlich, wobei Niemeyer sich nach seiner Verletzung darüber erstmal Spielpraxis besorgen soll und lt. Zeitung "ganz nah" an der ersten Mannschaft dran sind.


05.09.2010 11:31 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2140

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wettbwerbsverzerrung ist es m. E. nicht. Es ist legitim,dass Spieler, die ihre Einsatzzeiten in der ersten Mannschaft nicht bekommen in der Zweiten kicken. Ebenso Spieler, die verletzt waren. Und die Spieler der Ersten fallen oft nicht auf. Bsp: Gestern spielte der HSV II gegen WHV mit Aogo und Ben-Hatira nur unentschieden.
In der letzten Saison wurden beim BVC nicht so viele Spieler für die Zweite abgestellt. Die Folge: Abstieg. Jetzt hat man daraus gelernt und stellt die Spieler ab. Und in einem Derby versucht man auch mit allen Mitteln zu gewinnen.


05.09.2010 12:34 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nikurasu
Ich bitte Dich, große Kohorst, Eilers und A. Kaiser haben zusammen 39 Minuten gespielt (in der Ersten). Große Kohorst kam GARNICHT zum Einsatz, die beiden anderen wurden jeweils ein mal für 17 bzw. 22 Minuten eingewechselt.
Für mich sind das feste Größen in der Zweiten, die bei jedem Spiel dort im Einsatz sind, und je nach Entwicklung sich für höhere Aufgaben (BVC I) empfehlen können. Sie füllen den Kader der Ersten auf...

Bei Niemeyer und Ipsilos ist das was anderes, hier sehe ich es ähnlich, wobei Niemeyer sich nach seiner Verletzung darüber erstmal Spielpraxis besorgen soll und lt. Zeitung "ganz nah" an der ersten Mannschaft dran sind.

Das mag stimmen, nur alle fünf gehören zur Ersten und trainieren da mit. Sie sind die Nummern 15-19 im Kader.
Würde das ein Bundesligist machen, würden sich alle aufregen und hier willst du das erklären.


05.09.2010 13:57 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher gesamt : 1909342 «» Besucher heute : 2346 «» Besucher gestern : 5466