Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Gamemenü Zum Portal Zur Startseite Häufig gestellte Fragen

BVCebras Fanforum » Medien » Andere Fotos » Altona 93 vs. Eutin 08 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rubbel99
Haudegen


Dabei seit: 15.07.2012
Beiträge: 536

Altona 93 vs. Eutin 08 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

0:0
Aufstiegsrunde zur Regionalliga, Deutschland
Adolf-Jäger-Kampfbahn, Hamburg
3.162 Zuschauer


Altona 93 spielt um den Aufstieg in die Regionalliga und die Adolf-Jäger-Kampfbahn soll abgerissen werden - ein vielleicht letzter Besuch der AJK bot sich am gestrigen Samstag einfach an. Mitfahrer und Interesse gab es reichlich, mit der Bahn ging es über Diepholz und Bremen in die Hansestadt.

Die Reisegruppe hatte tierisch Bock auf das Spiel und den Ground. Die Adolf-Jäger-Kampfbahn erreichten wir nach gut drei Stunden auf den Gleisen und einen kurzen Fußmarsch vom Bahnhof Bahrenfeld gut eine Stunde vor dem Anstoß. Und schon jetzt war hier eine Menge los. Die Stimmung war gut und sehr entspannt, beide Teams waren schon vor dem Spiel sicher aufgestiegen. Wir besorgten uns die Tickets im Vorverkauf, entschieden uns für Sitzplätze und legten neun Euro pro Billet auf den Tisch. Der Kurs war fair. Und auch im Stadion blieb es jederzeit fair und wahnsinnig entspannt. 3.162 Zuschauer gaben dem Spiel einen tollen Rahmen, gut 150 von ihnen dürften den Gästen aus Eutin gefolgt sein. Sie alle waren zu Gast in einem der schönsten Stadien in Hamburg. 1908 eröffnet ist die AJK eines der ältesten und noch bespielten Stadien in Deutschland. Gut 8.000 Zuschauer kann das Stadion an der Griegstraße noch fassen, 1.400 von Ihnen finden auf der überdachten Haupttribüne und auf Schalensitzen des ehemaligen Volksparkstadions einen Sitzplatz. Die Adolf-Jäger-Kampfbahn erzählt Geschichten und versprüht den Charme des traditionellen Fußballs – weit weg von Logenplätzen, Vollüberdachung und modernen Betonschüsseln. Hinter dem Tor zur Griegstraße findet sich der „Zeckenhügel“. Es ist ein einfacher Graswall ohne Stehränge. Die Gegengerade und die zweite Hintertorseite sind dagegen ausgebaut: achtzehn Stehstufen finden sich über die komplette Länge. Zehn Flutlichtmasten lassen sogar Abendspiele zu, die Adolf-Jäger-Kampfbahn ist und bleibt ein echtes Schmuckstück. Allerdings sind die Tage der traditionsreichen Spielstätte gezählt: das Grundstück ist verkauft, das Stadion soll abgerissen werden und Wohnraum weichen. Der AFC steht nach dem Aufstieg in die Regionalliga erneut vor der Standortfrage. Schon vor Jahren kamen Pläne zur Modernisierung der AJK auf den Tisch, nun scheint ein kompletter Neubau unausweichlich. Für Hamburgs Fußballszene wäre der Abriss der AJK ein weiterer Verlust eines tollen Stadion – die „Barmbecker Anfield“ und das Stadion Marienthal sind bereits Geschichte.

Für uns ging es nach der Stadionrunde ans Brett. Drei Euro wechselten den Besitzer, eine kalte Gerstenschorle in einem 0,4L - Becher fand dafür den Weg in meine Hand - der Tag lief weiter flüssig. Im weiteren Verlauf gesellten sich noch einige Flüssigsalate dazu und auch hungern mussten wir nicht. Mantaplatten für jeweils fünf Euro in großen Portionen überzeugten die Reisegruppe und auch geschmacklich hatte die Fettschleuder echt was drauf. Die Currysauce war selbst gemacht und wurde mit Cola angemischt – durchaus ungewöhnlich aber verdammt lecker!

Was drauf hatte auch die Partie. Altona und Eutin boten der guten Kulisse eine sehr unterhaltsame Partie. Einzig die Tore fehlten, auch wenn es auf beiden Seiten viele Chancen gab. Die Stimmung blieb dennoch klasse: drei Seiten unterstützten den AFC, vor allem aus der "Meckerecke" neben der Tribüne gab es lauten Dauersupport. Der Schiedsrichter pfiff pünktlich ab - die Party konnte steigen. Altonas Meckerecke zündete ordentlich, auf dem Rasen wurde gefeiert und auch wir begaben uns auf den Platz. Mit Ricardo Balzis spielt beim AFC ein alter Weggefährte (gemeinsam hatten wir eine tolle Zeit im Nachwuchsleistungszentrum des VfL Osnabrück), wir hatten nach der Partie auf dem Rasen und bei weiteren Pils nette Gespräche und freuten uns über das Wiedersehen nach langer Zeit.

Wir verließen die AJK gut eine halbe Stunde nach dem Abpfiff und hatten Glück mit den Verbindungen der Hamburger S-Bahn. Pech hatten wir dagegen auf der weiteren Rückfahrt: in Hamburg erwischten wir den Zug, der eine halbe Stunde eher gen Bremen fuhr. In Bremen fuhr unser Anschluss, trotz Warteversprechen des Schaffners, vor der Nase weg. Merda DB! Wir durften gut siebzig Minuten in Bremen totschlagen, suchten in Bahnhofsnähe eine einigermaßen vernünftige Pinte und wurden nicht fündig. So blieb und nur das Dosenbier auf dem Bahnhofsvorplatz – immerhin besser als nichts. Der weitere Reiseweg gestaltete sich mühsam: dank einer Streckensperrung mussten wir auf die NordWestBahn ausweichen, die Fahrzeit von Bremen nach Osnabrück über Vechta zog sich wie ein schlechtes Kaugummi. Aber das war schon in Ordnung, schließlich hatten wir einen schönen Abend in einem noch schöneren Stadion.

Say uh ah, Altona – say uh ah Altona!



Bildanhänge:
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(1).jpg
Dateigröße: 426.41 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(2).jpg
Dateigröße: 320.44 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(3).jpg
Dateigröße: 293.32 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(4).jpg
Dateigröße: 367.90 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(5).jpg
Dateigröße: 400.40 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(6).jpg
Dateigröße: 446.94 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(7).jpg
Dateigröße: 311.31 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(8).jpg
Dateigröße: 316.76 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(9).jpg
Dateigröße: 354.78 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(10).jpg
Dateigröße: 310.26 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(11).jpg
Dateigröße: 300.02 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(12).jpg
Dateigröße: 292.19 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(13).jpg
Dateigröße: 398.27 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(14).jpg
Dateigröße: 418.13 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(15).jpg
Dateigröße: 407.75 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(16).jpg
Dateigröße: 230.76 KB
Download Downloads: 4
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(17).jpg
Dateigröße: 449.42 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(18).jpg
Dateigröße: 280.01 KB
Download Downloads: 1
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(19).jpg
Dateigröße: 461.95 KB
Download Downloads: 2
Dateiname: Altona_93_vs_Eutin_08_(20).jpg
Dateigröße: 450.48 KB
Download Downloads: 2

04.06.2017 13:22 Rubbel99 ist offline Email an Rubbel99 senden Beiträge von Rubbel99 suchen Nehmen Sie Rubbel99 in Ihre Freundesliste auf
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2039

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Stadion sollte doch schon seit ewigen Zeiten abgerissen werden. Umso schöner, dass es noch steht und den Aufstieg des Kultklubs erlebt hat. Wo spielt Altona in der nächsten Saison? Hoheluft? Wolfgang Meyer Sportplatz? Norderstedt ist ja zu weit raus. Die Fans aus Altona sind mir noch besonders in Erinnerung geblieben. 2004 sind sie mit einem Uralt Reisebus in Clp erschienen und haben super supportet.

Ein sehr schöner Bericht und noch schönere Erinnerungsfotos!


04.06.2017 17:14 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Rubbel99
Haudegen


Dabei seit: 15.07.2012
Beiträge: 536

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die AJK steht in der Tat schon länger zur Diskussion und sollte abgerissen werden. Noch hat der neue Grundstückseigentümer aber wohl keine konkreten Pläne.

So geil die Hütte auch ist: Regionalliga ist in der AJK wohl nicht machbar. Da müsste meiner Meinung nach viel zu viel investiert werden, sofern es überhaupt umsetzbar ist. Ich weiß nicht wo Altona 93 in der kommenden Saison spielt, gehe aber von einem Umzug ins Stadion Hoheluft aus.

Danke für das Lob! Für mich war die Tour am Samstag auch eine Fahrt voller schöner Erinnerungen.


Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Rubbel99 am 05.06.2017 08:28.

05.06.2017 08:27 Rubbel99 ist offline Email an Rubbel99 senden Beiträge von Rubbel99 suchen Nehmen Sie Rubbel99 in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4130

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

In Altona war ich auch immer sehr gerne. Super Wetter, das tolle Vereinsheim auf zwei Etagen, gutes Catering, geile Stimmung! Und meistens hatte jeder HH-Besucher zwei Hunde mit. großes Grinsen Waren immer tolle Spiele, besonders habe ich das 3:7 in Erinnerung, als wir früh mit 0:3 hinten lagen, die Stimmung im Keller war, wir auf 3:3 ausgeglichen haben, um am Ende doch noch mit 3:7 zu verlieren. Zuvor hatten wir glaube ich noch das AFC-Museum besucht (oder war das in einer anderen Saison?) ...

Geil war meiner Meinung nach auch das Cloppenburger Hallenturnier mit dem AFC. Am nächsten Tag hat in Galgenmoor noch ein Testspiel beider Mannschaften gegeneinander stattgefunden. Ich habe seinerzeit noch ein paar AFC-Fans den Weg zum BWG gelotst, die dort im Zelt übernachtet haben. großes Grinsen


05.06.2017 12:10 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher gesamt : 1180447 «» Besucher heute : 1560 «» Besucher gestern : 5266