Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Gamemenü Zum Portal Zur Startseite Häufig gestellte Fragen

BVCebras Fanforum » BV Cloppenburg » BVC Jugend » Jugendfussball » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (22): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rubbel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BVCerin
Ich erinnere mich an ein Interview mit Damentrainer Rieck-Göken, der davon sprach, dass man für die 2. Liga 100.000 € benötigt.
Diese Summe in die Jugend und der BVC wäre Spitze und könnte auf eigene Talente bauen.
Nur mal als Gedankengut.


Da kannst du auch mit anderen größen Ausgaben rechnen, der Stadionumbau zwecks Regionalligalizenz zum Beispiel. Das allein an der Ligenzugehörigkeit der Damen festzumachen halte ich für sehr wage.

Meines Erachtens nach ist es allgemein deutlich schwerer geworden, die Vereinskassen mit nötigen Talern zu füllen. Nicht nur in Cloppenburg. Auch hier in Osnabrück krebsen viele Klubs am Minimum rum, weil einfach nicht mehr drin sitzt. Da muss man für eine gewisse Zeit aus den gegebenen Mitteln das Beste herausholen, zwangsläufig sind auch Abstriche damit verbunden. Die Firmen und Unternehmen haben das Geld leider auch nicht mehr so locker sitzen wie noch vor ein paar Jahren.

Aber wie ich schon sagte, wenn man die Jugend einheitlich ausstattet (ohne, dass jede Mannschaft irgendwelchen Extra-Schnick-Schnack bekommt), dann kann man ziemlich kostengünstig agieren.

Als Beispiel:
Der SC Lüstringen hat vor zwei Jahren komplett neue PR-Anzüge für die komplette Jugend bestellt. Alle Mannschaften hatten einheitliche Kleidung, verschieden waren nur die Größen und die Sponsorenflocks (falls etwas dazu gegeben wurde). Das meiste hat der Verein hier selbst gestemmt. Am Ende reichte das Geld sogar noch, um für die B-Jugend einen Satz Pullover organisieren zu können.
Wie gesagt, es muss nicht immer das aktuellste sein. Viele Sportfirmen haben teilweise große Restbestände zu günstigen Konditionen.

Noch was zum SCL: Der Verein hat etwas mehr als 400 Mitglieder, man zahlt im Jugendbereich pro halbes Jahr Mitgliedschaft 66.-€.

Der Herrenbereich wurde von der Jugend abgekapselt, jedoch wird nur die erste Mannschaft zum großen Teil durch Sponsoren finanziert.


26.10.2010 16:10
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4111

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eben, ich denke auch, dass wir - solange die Konsolidierung andauert - auch demensprechend wirtschaften müssen. Wenn das Stadion und die Umbaumaßnahmen abbezahlt sind, ist auch sicherlich wieder mehr Geld für die Jugend da.

Allerdings ist es wichtig, die Mitgliedsbeiträge anzuheben.


26.10.2010 16:33 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Marcel Marcel ist männlich
Administrator




Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 893

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BVCerin
Ich erinnere mich an ein Interview mit Damentrainer Rieck-Göken, der davon sprach, dass man für die 2. Liga 100.000 € benötigt.
Diese Summe in die Jugend und der BVC wäre Spitze und könnte auf eigene Talente bauen.
Nur mal als Gedankengut.


1. Es wäre schön, wenn wir tatsächlich einen 100.000 € - Etat für die Damen hätten. Die Aussage von Rieck-Göken besagt doch nur, dass es schön wäre, solch einen Etat zu haben.
2. Es gibt Sponsoren, die eben nur Geld für die Damen geben und eben nicht für den Gesamtverein und das ist auch gut so.
3. Gelder, die für die Jugend gesponsort werden, landen auch bei der Jugend.


26.10.2010 16:47 Marcel ist offline Email an Marcel senden Beiträge von Marcel suchen Nehmen Sie Marcel in Ihre Freundesliste auf Füge Marcel in deine Contact-Liste ein
Insider Insider ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 126

Die nächste Baustelle Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich wollte ich dazu nichts schreiben, doch ich bin sehr enttäuscht und sauer.
Heute Abend kam mein Junge nach dem Training nach Hause und hat mir unter Tränen berichtet, dass sein Trainer Dominik ab sofort nicht mehr seine Mannschaft trainiert. Nur mit mühe konnten wir Ihn beruhigen!
Warum er nicht mehr Trainer ist? Ich habe Dominik vorhin angerufen und er meinte, dass es Beruflich nicht mehr zu vereinbaren ist und Ihm die Entscheidung sehr, sehr schwer gefallen sei.
Genau das hat mich stutzig gemacht. Uns wurde Dominik damals als "FSJ´ler" vorgestellt. Somit sozusagen Angestellter des Vereins. Und dann ist es beruflich nicht mehr zu vereinbaren? Da stecken sicherlich andere Gründe hinter. Ich kann nicht nachvollziehen, wie der BVC diesen wirklich super Trainer einfach so gehen lässt. Es betrifft ja nicht nur unsere D-Jugend, sondern auch die F und E-Jugend. Die B1 wird auch noch von Ihm trainiert. Auch wenn der Tabellenstand sicherlich nicht ganz so rosig ist: Die sportliche Weiterentwicklung war in jedem Spiel zu sehen. Auch wurde erstmals mit der 4-er Kette gespielt und dies auch gegen kritische Äußerungen aus der Elternschaft knallhart durchgezogen.
Nicht nur mein Sohn hat diese Entscheidung sehr überrascht, sondern auch mich! Weiss jemand mehr, warum er wirklich hingeschmissen hat?
Das nächste Problem wird die Betreuung bei den Spielen sein. Die drei Holländern werden Samstags nicht immer zur Verfügung stehen (Training, Spiele)! Sehr, sehr viel Arbeit Herr Conrad!


Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Insider am 26.10.2010 20:27.

26.10.2010 20:26 Insider ist offline Email an Insider senden Beiträge von Insider suchen Nehmen Sie Insider in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4111

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Insider!
Wie schon mehrfach erwähnt, kenne ich mich im Jugendbereich nicht aus. Ich weiß auch nicht, ob Dominik FSJ'ler ist.
Sollte er FSJ'ler sein, nur folgender Gedankenanstoß:
Wer beim Bund als tauglich gemustert wurde, den Kriegsdienst verweigert hat und dann in den Zivildienst muss, kann alternativ auch ein FSJ machen, z.B. beim BVC. Da der Wehrdienst jetzt aber ja abgeschafft ist oder wird, klagen viele Zivildienstleistende und FSJ'ler auf Gleichberechtigung. Ich habe auch von meinem Vater gehört, dass viele Zivildienstleistende bereits um Auflösung ihres Zivildienstes gebeten haben, um stattdessen zu arbeiten oder ähnliches zu tun. Vielleicht trifft dieser Punkt auch auf Dominik zu. Aber wie gesagt, das ist nur ein Gedankenanstoß. Kann auch ganz anders sein.


26.10.2010 21:59 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 1994

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Baustelle "Jugendabteilung" scheint sich zu einer Dauerbaustelle a la A1 zu entwickeln. Verlässliche Trainer und Betreuer sind leider rar geworden. Diese Verlässlichkeit muß einfach gegeben sein. Mit unsicheren Kantonisten kann nicht gearbeitet werden. Ob Herr Conrad seinen Job schon bereut?


27.10.2010 08:46 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
Insider Insider ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 126

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie ich schon gestern erwähnte, glaube ich nicht, dass es mit beruflichen Dingen zu tun hat. Dominik war bisher immer zuverlässig und hat auch eine gewisse Leidenschaft an den Tag gelegt. Da muss etwas anderes vorgefallen sein. Meine Meinung ist ganz einfach, dass er aus Respekt vor dem Verein nicht die Wahrheit gesagt hat. Vielleicht kann Herr Conrad mich ja aufklären. Ich bin immer noch maßlos enttäuscht darüber, dass Dominik aufgehört hat. Da muss es doch eine Lösung für geben!!!


27.10.2010 12:07 Insider ist offline Email an Insider senden Beiträge von Insider suchen Nehmen Sie Insider in Ihre Freundesliste auf
BVC-Alf
Moderator


Dabei seit: 28.01.2010
Beiträge: 623

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch wenn es aktuell nicht so passt, nochmal zum Thema Vereinsbeiträge:
Die aktuellen bzw. neuen Beiträge des TVC’s (z. Zt. 2.328 Mitglieder):
null bis neun Jahre monatlich 4,50 Euro, halbjährlich 27 Euro und jährlich 54 Euro.
zehn bis 14 Jahre - 7/42/84 Euro.
Die übrigen Tarife:
15 bis 18 Jahre - 9/54/108 Euro;
Erwachsene - 12/72/144 Euro;
Familien - 20/120/240 Euro und
Inaktive - 3/18/36 Euro.

Für meinen Sohn habe ich z. B. in 2005 – da war er 16 Jahre alt - auch „nur“ 2,56 monatlich, bzw 30,68 € jährlich gezahlt. Und wenn der Insider aktuell 2,53 € für seinen Junior (D-Jugend) zahlt, scheint sich da in den letzten Jahren nichts geändert zu haben. Auch wenn es schon ein paar Jahrchen her ist und es nicht jedem Gefallen wird, im Vergleich zu den TVC-Beiträgen scheint da doch noch etwas Luft nach oben zu sein.


27.10.2010 14:02 BVC-Alf ist offline Email an BVC-Alf senden Beiträge von BVC-Alf suchen Nehmen Sie BVC-Alf in Ihre Freundesliste auf
Rubbel
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BVC-Alf
Für meinen Sohn habe ich z. B. in 2005 – da war er 16 Jahre alt - auch „nur“ 2,56 monatlich, bzw 30,68 € jährlich gezahlt.


Ähm... ja... :-)
Kannst du mich bitte Aufklären? Habe ich doch einen Bruder?
Irgendwie sind die letzten 23 (!) Jahre wohl an mir vorbei geballert...

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen


27.10.2010 14:19
BVC-Alf
Moderator


Dabei seit: 28.01.2010
Beiträge: 623

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

...sorry, war ein Tippy von mir - streiche 16, setzte 18

von einem Bruder weiss ich nichts...


27.10.2010 16:45 BVC-Alf ist offline Email an BVC-Alf senden Beiträge von BVC-Alf suchen Nehmen Sie BVC-Alf in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4111

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Robert
Er sprach vom geistigen Alter smile smile

@Alfons
Wegen Bruder... Dann frag mal euren Postboten oder den Bofrost-Mann smile smile

Zum Thema:
Finde die Preise beim TVC eigentlich auch angemessen. Und wir sprechen hier von Fußball, mit deutlich mehr Spielern, deutlich mehr Aufwand und deutlich mehr Kosten. Sollte beim BVC auch mal angepasst werden. Aber das muss auf der Jahreshauptversammlung beschlossen werden oder nicht?


27.10.2010 16:47 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mir kommt beim Lesen der Beiträge folgender Gedanke:
@ Insider,


warum rufst du nicht Stefan Conrad an und bietest ihm deine Unterstützung an. Du kennst dich aus, hast Kinder oder Kind im BVC. Gute Voraussetzungen.
Trainiere mal einfach eine Jugend?


28.10.2010 06:49 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Insider Insider ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 126

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe auch schon mal darüber nachgedacht, beratend tätitg zu sein. Allerdings fehlt mir dazu beruflich wirklich die Zeit. Und wenn man sich für eine Aufgabe entscheidet, muss diese auch mit 100% durchgeführt werden. Das ist leider bei mir nicht machbar. Ich denke schon, dass der Verein mit Herrn Conrad auf dem wichtigen Weg ist. Was ich nur nicht nachvollziehen kann ist, dass der Verein sich immer wieder eigene Baustellen gräbt, die absolut nicht notwendig sind. Ich halte von Dominik sehr viel als Trainer (wie ich auch schon erwähnt habe) und dass der Verein dann solche, guten, Leute einfach so ziehen lässt, ist für mich grob fahrlässig.


28.10.2010 09:56 Insider ist offline Email an Insider senden Beiträge von Insider suchen Nehmen Sie Insider in Ihre Freundesliste auf
Stephan Stephan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 07.10.2010
Beiträge: 134

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also dieses Thema verläuft ja in ziemlich viele Richtungen. Ich denke am meisten wird dem Verein geholfen wenn möglichst alle Aktiv mithelfen und nicht passiv alles kaputt reden und nicht realisierbare Vorschläge machen. Meine Meinung ist ganz klar. Stefan Conrad muss die Zeit gegeben werden seine Vorstellungen umzusetzen. Schlau reden können wir alle. Vor allem Du Insider. Anfassen ist gefragt. Und damit meine ich auch dich Insider. Eine der beliebtesten Ausreden: Beruflich voll eingespannt, Keine Zeit, hätte ich sonst gerne getan. Natürlich nur beratend.!!! Deine Meinungen sind für mich nicht mal mehr Wunschdenken. Schieb mal alles nur auf die anderen. Meckern kannste dann ja immer noch. !!! Lasst dem Stefan seine Arbeit machen. Und rede nicht alles schlecht. Nur weil du gefrustet bist müssen es ja nicht alle anderen auch sein. Und wenns dir beim BVC wirklich so schlecht geht dann kannste jadeine Kinder nach Bethen schicken oder Galgenmoor oder sonstwo. Haben ja Trainer in Übermass und sind ja auch tolle Vereine ganz ohne Probleme. Schöne Grüsse


__________________
BVC es geht voran BVC

28.10.2010 18:32 Stephan ist offline Email an Stephan senden Beiträge von Stephan suchen Nehmen Sie Stephan in Ihre Freundesliste auf
Stephan Stephan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 07.10.2010
Beiträge: 134

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach ja und noch was. Wer Zeit hat und Lust und ein wenig Ahnung vom Fussball ( aber das haben wir hier ja alle) der kann unserer Jugend wirklich helfen. Mit ca. 2 Std Zeitaufwand die Woche kann eine untere Jugendmannschaft trainiert werden. Das würde helfen.


__________________
BVC es geht voran BVC

28.10.2010 18:57 Stephan ist offline Email an Stephan senden Beiträge von Stephan suchen Nehmen Sie Stephan in Ihre Freundesliste auf
Bubuh Bubuh ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 26.02.2010
Beiträge: 111

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stephan
Ach ja und noch was. Wer Zeit hat und Lust und ein wenig Ahnung vom Fussball ( aber das haben wir hier ja alle) der kann unserer Jugend wirklich helfen. Mit ca. 2 Std Zeitaufwand die Woche kann eine untere Jugendmannschaft trainiert werden. Das würde helfen.


100%-ige Zustimmung. Was auf dem Dorf machbar ist, sollte in der Kreisstadt doch auch wohl möglich sein!
Oder haben dort die Eltern (bzw. Fans/Cebras/...) in der Stadt weniger Zeit, Lust oder Ahnung? Oder etwa nur weniger Interesse an diesem Thema?


__________________
Ein gutes Pferd springt nie höher als es muss!

28.10.2010 20:41 Bubuh ist offline Email an Bubuh senden Beiträge von Bubuh suchen Nehmen Sie Bubuh in Ihre Freundesliste auf
Insider Insider ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 126

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich weiss nicht, warum du mich nun angreiffst.

Ich habe doch ganz klar geschrieben, dass man Stefan Conrad die Zeit geben muss um ein neues Konzept zu entwickeln und umzusetzen. Auch habe ich geschrieben, dass man zu 100% auch die Sache angehen muss, wenn man etwas macht. UNd das ist bei mir einfach nicht gegeben! Was bringt es, wenn ich jede zweite Einheit kurzfristig ausfallen lassen müsse?

Ich habe lediglich geschrieben, dass der Verein in meinen Augen grob fahrlässig gehandelt hat, Dominik gehen zu lassen! Und Stefan, dass weisst du genauso wie ich, dass dies ein herber Verlust für die Jugendabteilung ist. Zudem ist ja meines Wissens auch noch nicht klar, ob er die B1-Jugend weiterhin trainiert.


28.10.2010 21:20 Insider ist offline Email an Insider senden Beiträge von Insider suchen Nehmen Sie Insider in Ihre Freundesliste auf
Stephan Stephan ist männlich
Doppel-As




Dabei seit: 07.10.2010
Beiträge: 134

Re Insider Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Du sollst dich nicht angegriffen fühlen. Nur hier machen alle supertolle Vorschläge. Leider ist das meiste nicht realisierbar. Realität ist das es voran gehen muss. Und das tut es. Es wurde ein neuer Vorstand installiert. Es gibt neue Trainingsanzüge um die Aussendarstellung zu verbessern. Es gibt neue Bälle, Leibchen und anderes z.B in der G und F Jugend. Sicher ist nicht alles Gold was glänzt aber es wird doch schon was getan.Es gibt auch jetzt schon Leute im Verein die sich zerreissen. Und viele Leute die sich auch schon seit Jahren den Hintern aufreissen. Die möchten den BVC wieder voran bringen. Und das muss auch mal gesehen werden.Der Verein hat erkannt was los ist und handelt doch schon. Aber das geht nicht von heute auf morgen. Was mit Dominik ist weiss ich nicht. Das ist Vereinssache. Auch wenn er die D- Jugend nicht mehr trainieren solltte wird sich das Team sicher nicht auflösen. Mich wundert es nur das soviele Internas nach aussen dringen. Da sollten doch einige Vereinsertraute vielleicht mal auf ihre Worte achten und vor der Elternschaft ein wenig ruhiger werden. Aber noch mal für dich Insider. 100 Prozent im Herzen sind ausschlaggebend. Nicht der Zeitaufwand. Mach dich nützlich, fass mit an. Redet nicht alles schlecht und verlangt keine Wunder. Meldet euch auch wenn wenig Zeit da ist. Man kann auch z.B als Betreuer der nicht immer dabei ist schon viel helfen. Spass musses machen. Da müssen wir hin. Gruss Stephan


__________________
BVC es geht voran BVC

28.10.2010 21:57 Stephan ist offline Email an Stephan senden Beiträge von Stephan suchen Nehmen Sie Stephan in Ihre Freundesliste auf
gandi bvcebras gandi bvcebras ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 1848

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bubuh
Zitat:
Original von Stephan
Ach ja und noch was. Wer Zeit hat und Lust und ein wenig Ahnung vom Fussball ( aber das haben wir hier ja alle) der kann unserer Jugend wirklich helfen. Mit ca. 2 Std Zeitaufwand die Woche kann eine untere Jugendmannschaft trainiert werden. Das würde helfen.


100%-ige Zustimmung. Was auf dem Dorf machbar ist, sollte in der Kreisstadt doch auch wohl möglich sein!
Oder haben dort die Eltern (bzw. Fans/Cebras/...) in der Stadt weniger Zeit, Lust oder Ahnung? Oder etwa nur weniger Interesse an diesem Thema?


Von den Cebras sind schon welche Jugendtrainer. Ich zum Beispiel hätte da absolut keine Zeit für. Da ich selten pünktlich Feierabend habe und sonst halt leider viel auf Tour bin in Sachen Fussball.


__________________
BallspielVerein Cloppenburg

Stadion Friesoyther Straße

28.10.2010 22:08 gandi bvcebras ist offline Email an gandi bvcebras senden Beiträge von gandi bvcebras suchen Nehmen Sie gandi bvcebras in Ihre Freundesliste auf Füge gandi bvcebras in deine Contact-Liste ein
Ingo Ingo ist männlich
Team Choreo




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 539

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Christian ist Trainer einer E Jugend, Ich für meinen Teil war bis letztes Jahr drei Jahre lang Betreuer (F, E und D).


__________________
Wir wissen zwar woher der Wind weht,...... aber nicht wohin......

29.10.2010 05:58 Ingo ist offline Email an Ingo senden Beiträge von Ingo suchen Nehmen Sie Ingo in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: smoking
Seiten (22): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher gesamt : 903132 «» Besucher heute : 271 «» Besucher gestern : 3017