Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Gamemenü Zum Portal Zur Startseite Häufig gestellte Fragen

BVCebras Fanforum » BV Cloppenburg » BVC Damen » 2. Liga, Saison 2011/2012 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (16): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Exil-BVC'er Exil-BVC'er ist männlich
Foren Gott


Dabei seit: 20.03.2010
Beiträge: 2108

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Er ist schon beachtlich, dass so viele ambitionierte Spielerinnen zum BVC kommen. Ob das Ganze auch erfolgreich zusammengeführt werden kann, bleibt erst einmal offen. Für die Stadt Cloppenburg ist ein etwaiger Aufstieg der Damen in die erste Liga ein riesiger Imagefaktor. Ob die Herren von einem Boom profitieren können und sich Synergien entwickeln, halte ich für wage. Ich fürchte, dass sich der gemeine Fussballfreund wohl nicht beide Teams durchgängig anschauen werden kann und sich die Zuschauer auf beide Teams aufteilen werden. Da die erste Herrenmannschaft sicherlich mehr auf die ZS Einnahmen angewiesen ist, könnte es sein, dass im Herrenbereich wieder Geld fehlen könnte. Und die Sponsoren zahlen für ihre Werbebande u.a. mit Sicherheit auch nicht das Doppelte. Das wird, so vermute ich, zu Lasten der Herren, gerecht aufgeteilt.
Zum Thema Söldner: So lange sich SpielerInnen zu 100% reinhängen und zum BVC stehen, ist es doch egal, ob sie aus ÖS, Polen u.a. kommen. Den Spielern sollte einfach eine faire Chance gegeben werden. Und nur mit local heroes schafft man den Aufstieg nicht.


Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Exil-BVC'er am 12.07.2011 13:02.

12.07.2011 13:01 Exil-BVC'er ist offline Email an Exil-BVC'er senden Beiträge von Exil-BVC'er suchen Nehmen Sie Exil-BVC'er in Ihre Freundesliste auf
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Engagement des Sponsors ist fraglos mehr als lobenswert. DA gibt es keine zwei Meinungen. Dennoch ist es ein Risiko, da niemand weiß, wie diese Mannschaft angenommen werden wird.
Da dies zu Lasten des Herrenbereichs gehen könnte, ist durchaus denkbar.
Zusätzliche Sponsoren wird es für die Männer garantiert deswegen nicht geben.


12.07.2011 13:59 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4147

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich denke nicht, dass es so große Probleme geben wird. Ich habe in der vergangenen Woche ja auch mit Tanja Schulte gesprochen. Man möchte sich eben keine Konkurrenz im eigenen Haus schaffen. Ausgangspunkt war die kostenlose Freibier-Busfahrt nach Magdeburg, als die Herren zeitgleich in Osterholz-Scharmbeck gespielt haben. Da sind viele natürlich dem verlockenden Angebot nachgegangen. Aber das soll in dieser Form nicht noch einmal passieren, es war eben halt ein sehr wichtiges Damen-Spiel.
Deswegen hat man versucht, dass Herren und Damen an unterschiedlichen Tagen spielen. Das klappt in der Hinrunde bei elf plus dem ersten Rückrundenspiel schon mal bis auf fünf Ausnahmen. Wenn die Herren und Damen an einem Wochenende beide zuhause spielen, wird es wohl wieder eine Ticket-Kombi geben. Also alle, die beim Herrenspiel waren, kommen beim Damenspiel umsonst auf Tribüne. Ansonsten ist es ja völlig legitim oder in Ordnung, wenn man ausschließlich die Heimspiele besucht. So kann man im wöchentlichen Wechsel Herren und Damen zuhause begucken. Diejenigen, die die Herren auswärts unterstützen, werden das auch weiterhin tun.
Und wenn die Herren am Freitagabend ein Spiel austragen und die Damen sonntags auswärts spielen, wird sicherlich der eine oder andere Freibus eingesetzt. Denke ein guter Kompromiss, schont den Geldbeutel. Und vor allem die ältere Generation, denen Auswärtsspiele zu lang/zu weit sind, können dann Herren und Damen anschauen.


12.07.2011 14:14 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Pelle Pelle ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 14

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ed
Ja, es stimmt. Die Saisoneröffnung gestern Abend war richtig gut aufgezogen. Ich verstehe nur einige Kommentare zur neuen (alten) Mannschaft nicht. Wenn ich in der zweiten Liga spielen will, muß ich meinen Kader verstärken. Ich kann in höheren Klassen nicht nur mit eigenem Nachwuchs bzw. mit Spielerinnen aus der Umgebung auskommen. Das haben wir im letzten Jahr gesehen. Es kamen ja auch Verletzungen dazu. Es bleiben ja mindestens 12-14 Spielerinnen aus dem letztjährigen Kader erhalten. Sie alle haben die Chance in der Erstaufstellung zu stehen,durch Leistung. Auch die Spielerinnen ,die zur zweiten gewechselt sind. Außerdem kööen sie sich an erfahrenen Spielern orientieren und lernen. Die Neuzugänge als Söldner darzustellen, halte ich schlicht als nicht gut ausgedrückt. Geben wir ihnen die faire Chance (allen) zu zeigen, was sie können und dass sie Teamplayer sind. Auch ist es in vielen anderen Sportarten genau so. z,B. Basketball, Handball usw.


Ich kann mich diesem Kommentar nur anschließen. Meiner Meinung nach ist es im doch recht dünn besiedelten Oldenburger Münsterland nicht ganz so leicht Spielerinnen zu finden da mit Gersten bzw jetzt Meppen und Werder Bremen 2 unmittelbare Konkurrenten da sind, die bereits schon länger in der Bundesliga spielen.
Und durch Spielerinnen wie Kösjan und Arndt sieht man ja auch das nicht alles so schlecht beim BVC ist wie von einigen behauptet.
Falls es der Wahrheit entspricht was gestern zur Personalien von Andrea Göcken in der MT zu lesen war hat der Verein bei ihr nicht mit offenen Karten gespielt. Ich denke das es für eine so erfahrene Spielerin ein Schlag ins Gesicht sein muss wenn man mit ihr von Seiten des Vereins so umgeht.


13.07.2011 08:53 Pelle ist offline Email an Pelle senden Beiträge von Pelle suchen Nehmen Sie Pelle in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4147

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was stand denn da drin?


13.07.2011 12:12 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nikurasu
Was stand denn da drin?

Ich habe das ebenfalls gelesen. Das waren schon heftige Worte und kräftige Kritik am Verhalten der Trainerin und am Niveau des Trainings.
Ob das aus Verärgerung passierte oder ob es der Wahrheit entspricht, kann ich nicht beurteilen. Wenn es stimmt, wäre es schade, dass man mit einer verdienten Spielerin derartig umgeht.


13.07.2011 14:37 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Pelle Pelle ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 06.04.2011
Beiträge: 14

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

In der MT war zu lesen, dass sie lange Zeit auf einen Geprächstermin habe warten müssen und ein Treffen mit Trainerin Schulte erst am 17. Juni möglich gewesen sei.
Sie hätte gern noch ein Jahr hier gespielt nur von Seiten des Vereins sei der Kader bereits zusammen und kein Vertrag mehr frei für Göcken.
Es bleibt abzuwarten in wie weit es der Wahrheit entspricht nur so geht man definitiv nicht mit einer Spielerin um die seit 1996 auf Zweitliganiveau spielt.


13.07.2011 18:20 Pelle ist offline Email an Pelle senden Beiträge von Pelle suchen Nehmen Sie Pelle in Ihre Freundesliste auf
Ed
Kaiser


Dabei seit: 09.01.2011
Beiträge: 1223

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Noch ein paar Sätze zu meinem Artikel von Gestern.
Ich hoffe, hiermit ist die Sache dann auch erledigt, u. einige Leute machen sich Gedanken über dass, was man in Kommentaren und Hintergründen geschrieben und gesprochen hat.
Ich kann nicht verstehen, dass junge Spielerinnen die in einem Alter von 17-26 Jahre sind, als Söldner bezeichnet werden, wo sie doch alle unter anderem Schule absolvieren, oder demnächst auch Beschäftigungen nachgehen. Dieses habe ich gestern Abend beim Testspiel der ersten Herrenmanschaft von kompetenter Seite erfahren, bzw. wurde es mir bestätigt. Man sagte mir auch ,es ist ein Unding, was hat nur einige geritten.
So, Schwamm drüber, man kann nur hoffen, dass demnächst seriöse Nachrichten kommen.
Noch einige Sätze zur Spielerin Göken. Klar, sie ist eine gute-und verdiente Spielerin. Auch ich habe gedacht, dass sie noch mindestens ein Jahr bei uns spielt. Aber die Trainerin ist ja der Meinung, dass sie nicht mehr regelmäßig trainieren kann, u. sie vor allen Dingen das Mittelfeld verjüngen möchte. Was genau hier weiterhin für Gründe vorliegen, wissen nur der Verein (Trainerin) und die Spielerin Göken. Das diese jetzt aber nachtritt, (unprofissionelles Training) usw., kann ich nicht verstehen u. möchte es auch nicht, vom Niveu her.
Das beste ist doch, beide Parteien setzen sich an einen Tisch, sprechen sich aus, u. stellen die Sache gerade.


13.07.2011 19:01 Ed ist offline Email an Ed senden Beiträge von Ed suchen Nehmen Sie Ed in Ihre Freundesliste auf
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Natürlich ist die Nationalität völlig unwichtig. Dennoch geht es um Fussball. Nur das zählt. Wenn jemand aus Mùnchen Herford oder Hamburg den Weg zum BVC findet.Dann doch nur weil hier die Schulen und die Trainingsplätze sowie die Kabinen die Besten sind.


13.07.2011 20:04 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Marcel Marcel ist männlich
Administrator




Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 895

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Als erstes muss man sich fragen, wo soll der Weg des Frauenfußballs in Cloppenburg hinführen? Also entweder versucht man es erneut mit Spielerinnen aus der Region und steigt dann in die Regionalliga ab, oder man versucht dank eines großen und treuen Sponsors andere Ziele anzugehen. Die zweite Liga wird in der neuen Saison nochmal erheblich stärker daherkommen, als letzte Saison. Ein Umbruch in der Mannschaft musste also so oder so her, es sei denn man wäre mit dem Regionalligaabstieg zufrieden gewesen. Die Frage ist nur, ob es wirklich so radikal hätte sein müssen, wie es nun angegangen wurde. Geholt wurden „bis jetzt“ sieben absolut hochkarätige neue Spielerinnen, die alle einen Anspruch auf einen Stammplatz haben und vermutlich in fast jedem anderen Verein der Liga auch zum Stamm gehören würden und teilweise auch schon Erstligapotenzial haben. Hinzu kommen unsere Torhüterin Dominika und Abwehrspielerin Dagmara aus Polen, die schon während der letzten Saison verpflichtet wurden und drei Amerikannerinnen, die zurückgekehrt sind. Wer mitgezählt hat weiß, wie die erste Elf aussehen könnte. (wobei ich Tanja Baumann unbedingt in der ersten Elf sehe, Mareike Kösjan dürfte Chancen haben und Fattke auch, eventuell auch noch Kim Schlösser und Börgi)

Der BVC hat sich zum Ziel gesetzt, zumindest langfristig in die erste Bundesliga aufzusteigen. Man braucht aber kein Prophet zu sein, um zu merken, dass bei solch hochkarätigen Verstärkungen versucht wird, den Aufstieg schon in dieser Saison zu packen. Wobei ja sogar noch einige Neue hinzu kommen könnten, man wolle ja noch die WM abwarten!! Wenn selbst eine Linda Bresonik hier ein Thema ist, von Brasiliens Rosana oder Marta mal ganz abgesehen, dann merkt man schnell, für „unsere“ Spielerinnen, mit denen wir in den letzten Jahren soviel Spaß und auch Erfolg hatten, ist nicht mehr viel Platz. Andererseits können die ja auch von den hochkarätigen Neuverpflichtungen profitieren und lernen bei jedem Training was dazu. Ob es allerdings dann reicht, um bei Punktspielen auf dem Platz zu stehen, darf doch bezweifelt werden. Der gesamte Teamgeist könnte darunter leiden, auch schon wegen der verschiedenen Nationalitäten, die Sprache dürfte über weite Strecken ein Problem sein, vor allem auch neben dem Platz. (Teamgeist, der die Mannschaft ja immer so ausgezeichnet hat!!)

Die neuen Spielerinnen hingegen als Söldner zu bezeichnen halte ich für völlig falsch. Wir haben junge Spielerinnen geholt, die sich in Cloppenburg beweisen möchten und von den Zielen des BVC überzeugt sind. Die drei Österreichenrinnen gehen allesamt noch zur Schule, viele studieren oder haben in Cloppenburg eine Arbeit vermittelt bekommen. Wenn man sich als Ziel setzt, oben mitzuspielen, dann muss eben auch investiert werden, dann geht’s halt nicht mehr nur mit Spielerinnen aus der Region. Ist doch auch klar, dass solche Spielerinnen nicht nur wegen der guten Luft und der ambitionierten Ziele des BVC nach Cloppenburg wechseln, bißchen Geld fließt da natürlich auch, wir reden ja immerhin von Nationalspielerinnen und erfahrene Erstligaspielerinnen. Wichtig ist allerdings, dass unbedingt auch Spielerinnen aus der Region erhalten bleiben und auch ihre Einsatzchancen bekommen. Einen Freifahrtschein für die Neuen sollte es nicht geben und den wird es auch nicht geben hoff ich mal. Ich hoffe wirklich sehr, dass es einige von unseren echten Cloppenburgerinnen in die erste Elf packen. Augenzwinkern

Kurz noch zum Thema Andrea Göken: Eine so langjährige Zweitligaspielerin vor vollendete Tatsachen zu stellen, es wären schon alle Verträge weg, halte ich für äußerst bedenklich, sowas macht man einfach nicht. Auf der anderen Seite zieht man aber auch nicht öffentlich über die Trainingsmethoden der Trainerin her. Ich hab daraus gehört, dass sie die Trainingsmethoden von ihrem Mann Matze besser fand. Diese Meinung hat sie dann allerdings wohl alleine!


13.07.2011 20:49 Marcel ist offline Email an Marcel senden Beiträge von Marcel suchen Nehmen Sie Marcel in Ihre Freundesliste auf Füge Marcel in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4147

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich sehe es ähnlich wie Marcel. Die Damen haben in den ersten beiden Jahren so sehr begeistert, auch wenn der Fußball nicht immer schön anzusehen war, eben WEIL der Teamgeist so gut war. Fans werden wie selbstverständlich zu Feiern eingeladen. Und wir Zuschauer wurden gelobt, einfach nur, weil wir DA waren. Anfangs haben wir ja nicht mal Stimmung gemacht, aber alleine die Anwesenheit und später das Klatschen bei Standartsituationen, die Mädels waren uns soooo dankbar. Und es hat immer Spaß gemacht auf den vielen gemeinsamen Partys, z.B. in der PSV-Hütte und so weiter.

Fußball sollte aber dennoch immer leistungsorientiert sein. Ich halte diese neue Personalpolitik für gut. Wenn man diese Möglichkeiten hat, MUSS man sie auch nutzen. Unsere Damenabteilung kann zu einem Aushängeschild für Cloppenburg werden, unsere Kreisstadt auch überregional bekannt machen. Dazu bekommen wir in der ersten Liga 180.000 Euro Fernsehgelder. Überlegt das mal, wie sehr wir da (gerade jetzt nach der WM) in den Fokus rücken können.

Im letzten Sommer war ich zurecht sehr skeptisch, ob mit den Neuzugängen und vorhandenem Personal der Klassenerhalt möglich ist. Das hat sich in den ersten Spielen dann auch gezeigt. Ohne Dominika Wylezek wären wir zur Winterpause schon abgestiegen. Ist einfach Fakt. Und ohne die Amerikanerinnen sicherlich auch. Man kann im Frauenfußball nicht zu einer festen Größe werden, wenn man nur eine kurze Zeit zweitklassig ist.

Tanja Schulte und Professor Schrader sind sicherlich da schon der Meinung, dass man im Sinne des Vereins auch langfristig überregional spielen muss. Und welcher Trainer sagt "NEIN", wenn man solche Connections (nach Herford, München, sogar mit Rosana von Brasilien ist Tanja Schulte befreundet) und so einen engagierten Sponsor im Rücken hat? Keiner... Es ist zwar schade für die "alte" Truppe, aber wenn die Damen in zwei-drei Jahren in der Regionalliga spielen, dann ist doch alles perfekt. Dann können unsere Damen auf dem (für sie) möglichen Niveau spielen und unsere Damen sind dann vielleicht in der ersten Liga. Ich fände es gut...


13.07.2011 22:43 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
BVCerin BVCerin ist weiblich
Haudegen


Dabei seit: 17.06.2010
Beiträge: 518

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ist Linda Bresonik schon sicher?


14.07.2011 15:14 BVCerin ist offline Email an BVCerin senden Beiträge von BVCerin suchen Nehmen Sie BVCerin in Ihre Freundesliste auf
Marcel Marcel ist männlich
Administrator




Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 895

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

In der ersten Rundes des DFB-Pokals geht's zum Bremer Verein TS Woltmershausen, eine wohl mehr als nur lösbare Aufgabe. Augenzwinkern

http://www.dfb.de/index.php?id=501428&ac...e113500c65c7f28


14.07.2011 16:13 Marcel ist offline Email an Marcel senden Beiträge von Marcel suchen Nehmen Sie Marcel in Ihre Freundesliste auf Füge Marcel in deine Contact-Liste ein
Marcel Marcel ist männlich
Administrator




Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 895

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BVCerin
Ist Linda Bresonik schon sicher?


Das wäre ein richtiger Kracher, gemunkelt wird darüber schon seit Wochen, offizielles gibt's aber wohl noch nicht. Augenzwinkern


14.07.2011 16:15 Marcel ist offline Email an Marcel senden Beiträge von Marcel suchen Nehmen Sie Marcel in Ihre Freundesliste auf Füge Marcel in deine Contact-Liste ein
iceman iceman ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 15.07.2011
Beiträge: 38

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es wird noch mindestens einen richtigen Kracher geben. smile


__________________
1.FC-KÖLN
DIE MACHT AM RHEIN

15.07.2011 02:40 iceman ist offline Email an iceman senden Beiträge von iceman suchen Nehmen Sie iceman in Ihre Freundesliste auf
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4147

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von iceman
Es wird noch mindestens einen richtigen Kracher geben. smile


Weißt Du da mehr?
Ich denke aber auch, dass noch was passieren wird.


15.07.2011 11:38 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
Marcel Marcel ist männlich
Administrator




Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 895

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Einige von den Japanerinnen könnte man hier sicherlich auch gut gebrauchen. großes Grinsen


15.07.2011 12:33 Marcel ist offline Email an Marcel senden Beiträge von Marcel suchen Nehmen Sie Marcel in Ihre Freundesliste auf Füge Marcel in deine Contact-Liste ein
Nikurasu Nikurasu ist männlich
Administrator




Dabei seit: 26.01.2010
Beiträge: 4147

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie wäre es mit Ando? großes Grinsen


15.07.2011 12:47 Nikurasu ist offline Email an Nikurasu senden Homepage von Nikurasu Beiträge von Nikurasu suchen Nehmen Sie Nikurasu in Ihre Freundesliste auf Füge Nikurasu in deine Contact-Liste ein
iceman iceman ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 15.07.2011
Beiträge: 38

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nikurasu
Zitat:
Original von iceman
Es wird noch mindestens einen richtigen Kracher geben. smile


Weißt Du da mehr?
Ich denke aber auch, dass noch was passieren wird.



Ich hab nur was von einer Schwedin gehört,die
im Gespräch sein soll.


__________________
1.FC-KÖLN
DIE MACHT AM RHEIN

16.07.2011 01:48 iceman ist offline Email an iceman senden Beiträge von iceman suchen Nehmen Sie iceman in Ihre Freundesliste auf
Marcel Marcel ist männlich
Administrator




Dabei seit: 27.01.2010
Beiträge: 895

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Spiele wurden inzwischen genau terminiert. Augenzwinkern

http://www.dfb.de/uploads/media/Offiziel...d_2011-2012.pdf


21.07.2011 21:46 Marcel ist offline Email an Marcel senden Beiträge von Marcel suchen Nehmen Sie Marcel in Ihre Freundesliste auf Füge Marcel in deine Contact-Liste ein
Seiten (16): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher gesamt : 1453988 «» Besucher heute : 2028 «» Besucher gestern : 3225